Kategorien
Mind Balance

Achtsamkeitstraining: eine der Strategien gegen Schlafpobleme

Tiempo de lectura: 3 minutos

Heutzutage haben viel mehr Menschen Schlafstörungen, als man denkt. Wer Schlafprobleme hat, (Einschlafstörungen oder regelmäßig nicht gut durchschlafen kann), muss mit negativen Auswirkungen auf die körperliche und vor allem auf die geistige Gesundheit rechnen. All zu oft wird zur Behebung Dieser sogar zum starken Schlafmittel gegriffen.

Tipps gegen Schlafprobleme: Lebensstil und Pflanzliche Schlafmittel

Ein gesunder Lebensstil (ausgewogene Ernährung, Sport, Verzicht auf Alkohol und Rauchen) ist eine sehr wichtiger Schutzfaktor gegen Schlafprobleme. Es ist auch sehr wichtig, auf unsere Schlafroutine zu achten und unsere Schlafenszeiten und die Aktivitäten vor dem Zubettgehen zu kontrollieren. Die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln in Form von Tees oder Getränken mit entspannender und beruhigender Wirkung können dabei helfen, diese Routine zu unterstützen und den Schlaf zu verbessern. So verbessern beispielsweise die Eigenschaften von Tryptophan (regt die natürliche Bildung von Melatonin an) oder von koffeinarmen grünem Tee nachweislich die Qualität des Schlafes. Es gibt aber auch andere Strategien oder Einschlaftipps, die helfen können -ohne Medizinischer Hilfe – Schlafstörungen entgegen zu wirken.

Achtsamkeitstraining: ein Tool mit positiver Auswirkung auf den Schlafprozess

Eine Methode hat in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen: Mindfulness oder Achtsamkeit. Achtsamkeitstraining hat -belegt durch verschiedene Studien – positive Auswirkung auf sowohl auf die Gesundheit als auch Schlafprozess. Mindfulness basierende Methoden haben sich in zahlreichen Studien mit verschiedenen Personengruppen (zum Beispiel Frauen, Studenten, Leistungssportler, Personen mit Gesundheitsproblemen, etc.) verschiedener Altersgruppen als effektiv bei der Reduktion von Schlaflosigkeit und Schlafstörungen erwiesen. Einige Studien legen nahe, dass Achtsamkeit und Akzeptanz – die die Mechanismen der Mindfulness sind – psychologisches Unbehagen reduzieren und das Loslassen und Einschlafen fördern.

Achtsamkeitstraining: mehr als eine Entspannungstechnik

Bei Achtsamkeit geht es darum, eine Grundhaltung der umfänglichen Achtsamkeit zu entwickeln und zu fördern, ohne die eigenen Emotionen und Gedanken zu verdrängen, sondern den Augenblick einfach anzunehmen. Aber wie wirkt sich das auf den Alltag aus? Es geht um um eine Grundeinstellung, an der gearbeitet und die entwickelt werden muss und die sich dann in jedem Bereich unseres Lebens widerspiegelt. Daneben umfasst sie auch eine gelebte Praxis, die aus täglichen Meditationen und Achtsamkeitsübungen besteht, die diese Lebenseinstellung fördern. Die geleitete Mindfulness-Meditation zum Einschlafen ist eine der Praktiken, die kurz vor dem Einschlafen helfen können, mit unserem Körper und unseren Emotionen in Kontakt zu treten und so besser zu schlafen. Aber Achtsamkeit ist mehr als eine Meditationsübung. Achtsamkeit muss als Trainingsrahmen verstanden werden. Die Grundsätze der Achtsamkeit müssen umgesetzt werden, um all ihre Vorzüge und positiven Auswirkungen zu erzielen.

Achtsamkeitstraining: eine der Strategien gegen Schlafprobleme I

So muss auch klar sein, dass Mindfulness mehr als Entspannungstechniken oder eine isolierte Entspannungsübung für Körper und Geist ist. Tatsächlich ist die Entspannung nämlich nur einer der Effekte der Mindfulness, nicht ihr Hauptziel. Mindfulness ist das Praktizieren einer neuen Lebensweise, unsere Umgebung und uns selbst anders zu sehen, mit dem Ziel das Wohlbefinden umfassend zu steigern.

Bravo R., Matito S., Cubero J., Paredes S. D., Franco L., Rivero M., Rodríguez A. B., and Barriga C. Tryptophan-enriched cereal intake improves nocturnal sleep, melatonin, serotonin, and total antioxidant capacity levels and mood in elderly humans. Age (Dordr). 2013 Aug; 35(4): 1277–1285. doi: 10.1007/s11357-012-9419-5

Jones BJ, Kaur S, Miller M, Spencer R. Mindfulness-Based Stress Reduction Benefits Psychological Well-Being, Sleep Quality, and Athletic Performance in Female Collegiate Rowers. Frontiers in Psychology 2020 Sept; 11: 1-10. https://doi.org/10.3389/fpsyg.2020.572980

Keiko Unno,, Shigenori Noda, Yohei Ka. Reduced Stress and Improved Sleep Quality Caused by Green Tea Are Associated with a Reduced Caffeine Content. Nutrients. 2017 Jul; 9(7): 777. doi: 10.3390/nu9070777

Mateos SS, Sánchez CL, Paredes SD, Barriga C, Rodríguez AB Circadian levels of serotonin in plasma and brain after oral administration of tryptophan in rats. Basic Clin Pharmacol Toxicol. 2009 Jan; 104(1):52-9.

Way KW. Lau, Mei-Kei Leung, Yun-Kwok Wing, Tatia MC. Lee. Potential Mechanisms of Mindfulness in Improving Sleep and Distress. Mindfulness (N Y). 2018; 9(2): 547–555. doi: 10.1007/s12671-017-0796-9


Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.