„Wirklich reich ist, wer mehr Träume in seiner Seele hat, als die Realität zerstören kann“ – Sabines Lebensmotto von Hans Kruppa regt zum Innehalten und Nachdenken an. Wer kann schon von sich selbst behaupten, wirklich an der Verwirklichung eigener Wünsche zu arbeiten? Zu agieren, nicht nur zu reagieren? Wie macht Sabine das? Zeit für ein Interview!
 
Clu – Seit wann interessierst Du Dich für Kosmetik?

SabineSchon als Kind habe ich meine Verwandten und Freunde gestylt und geschminkt und habe jeden Schminktrend an mir ausprobiert. Gleichzeitig war ich schon immer an den Themen Gesundheit und Ernährung interessiert und konnte bei jedem Familienessen klugscheißern, wieviel Kalorien und Vitamine gerade jeder auf seinem Teller liegen hat – auch wenn ich gar nicht gefragt wurde. Schönheit und Gesundheit gehen für mich Hand in Hand.

Clu – Wann hast du deine Leidenschaft zum Beruf gemacht und wie sah dein Leben vor der Selbstständigkeit aus? Was hast du gemacht?

SabineGestartet habe ich bereits 2015 im Nebenjob. Ich war im Personalmanagement eines mittelständigen Unternehmens angestellt und habe abends nach der Arbeit Kundentermine von zu Hause aus wahrgenommen. Mit den Jahren wurde das immer mehr, meine Arbeit immer präziser und beides ging irgendwann nicht mehr. Ende 2018 war es dann so weit und ich habe mich für die Erweiterung meiner Kenntnisse und Ausbau meiner Dienstleistung entschieden. Nun mache ich noch ein Studium zur Heilpraktikerin und werde dann den Master of Aesthetic absolvieren. Das einzige was ich daran bereue: Dass ich es nicht schon früher getan habe! Macht einfach mehr, was ihr liebt, Leute! Traut euch!
 
Clu – In welchen Bereichen pflegst und berätst Du deine KundenInnen? Was bietest du an?

SabineIn erster Linie bin ich als Dozentin für Beautybehandlungen tätig. Damen, die bereits einen Salon haben oder sich selbständig machen wollen, absolvieren bei mir Seminare und Workshops zum Erlernen verschiedener Anwendungen. Natürlich behandle ich aber auch selbst meine Kundinnen. Nur so kann ich meine Erfahrungen erweitern und optimal in die Schulungen einbringen. Mein Behandlungsspektrum beinhaltet ästhetische Falten- und Lippenkorrektur, BB Glow, Skin Needling, Wimpernverlängerung und -lifting, Haarverlängerung und Aquafacial. Das Sortiment wird auch ständig erweitert.

Clu – Was machst du davon persönlich am liebsten?

SabineGanz ehrlich: Ich mache JEDE Behandlung in meinem Studio mit voller Freude und Engagement. Das liegt daran, dass ich mein persönliches Glück nicht aus den Behandlungen an sich ziehe, sondern aus den Reaktionen der Kundinnen nach der Behandlung. Und wenn diese sich an dem tollen Vorher-Nachher-Effekt erfreuen und teilweise richtig gerührt sind über das Ergebnis, dann freue ich mich auch von ganzem Herzen.
 
Clu – Welche primären gesundheitlichen Probleme des modernen Alltags kennst du von deinen KundenInnen? Was rätst du ihnen?

SabineWer kennt das nicht: zu wenig Zeit und zu viel Stress für eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Zu wenig Bewegung. Daraus entstehen dann Übergewicht, schlechte Haut, Rückenschmerzen, brüchige Nägel, dünnes Haar, Stimmungsschwankungen… die Liste ist lang bei uns Frauen. Ich rate jeder Kundin grundsätzlich nicht nur ihr Äußeres, sondern auch ihr Inneres gut zu behandeln. Natürlich kann ich die Optik aufhübschen. Schöne Haare und Haut kommen aber auch von innen und wie bereits erwähnt, gehen Gesundheit und Schönheit für mich Hand in Hand und sollten unbedingt beide umsorgt werden.
Clu – Selbstständige Unternehmerin – das klingt nach strengem Zeitmanagement?! Wie gestaltest du einen typischen Arbeitstag?

Sabine(muss lachen) Manchmal frage ich mich das selbst... und irgendwie klappt es dann doch. Aber ohne eine perfekte Organisation und etwas Disziplin geht gar nichts. Klassischer Arbeitstag: Nach dem Aufstehen prüfe ich meine Termine, beantworte Kundenanfragen auf Social Media und versuche mich mindestens 1-2 Stunden meinem Studium zu widmen. Dann gehe ich mit meinem Hund laufen und komme gegen Mittag im Salon an, wo ich bis zum späten Abend Kundentermine habe. Zwischendrin nochmal Gassi, kurz was einkaufen für das Abendessen, lernen, Postings erstellen, Social Media pflegen und am Wochenende finden dann in der Regel meine Schulungen statt.

Clu – Kommst du überhaupt mal zum Entspannen? Wie kommst du am besten runter?

SabineDas ist wirklich schwierig und Entspannen muss gelernt sein. Ich glaube, mein Hund rettet mich oft. Nach einigen Stunden im Salon hat er einfach keinen Bock mehr und will mal raus und wenn ich dann draußen bin, kann ich auch wortwörtlich mal kurz durchatmen. Nach so einem langen Arbeitstag entspanne ich am besten, wenn ich mich mit einem richtig gesundem Essen belohne und dabei einen guten Film schauen kann.
 
Clu – Im Alltag kommen regelmäßige Mahlzeiten ja gerne mal zu kurz. Welche Produkte aus dem Clu Sortiment kommen bei dir besonders häufig zum Einsatz?

SabineOh ja! Im Salon soll es ja nicht nach Essen riechen und zwischen den Kundenterminen ist es mir überhaupt nicht möglich, zu kochen oder immer was vorzubereiten. Mein schlechtes Gewissen mindere ich dann, indem ich den Lean Shake (Waldbeere oder Cookies, hmmm) trinke. Allerdings nehme ich hierbei Mandel- oder Hafermilch, da ich tierische Milchprodukte weitestgehend meide. Die Protein Riegel Himbeer & Kakao und die Balls feiere ich auch extrem – wenn ich Heißhunger im Salon kriege absolut hilfreich! Als nächstes freue ich mich schon auf den Immunshake und den Sleepwell Cocoa.
 
Clu – Hast Du ein Lieblingsessen?

SabineGegrillter Lachs, Süßkartoffeln und Gemüse in allen Variationen und Farben!

Clu – Was hörst Du musikalisch am liebsten?

SabineBunt gemischt je nach Laune – von Jazz über Rock zu Pop und R’n‘B.

Clu – Hast Du einen Lieblingsort?

SabineWald, einfach nur Wald!
Clu – Hast du einen Wunsch, den du dir auf jeden Fall noch erfüllen möchtest?

SabineEinen weiteren YouArePretty Salon, meine eigene Praxis, eine Reise nach New York in der Weihnachtszeit und noch 2 oder 3 Hunde!

Clu – Dann wünschen wir dir, dass dir das gelingt und bedanken uns für das Interview!
 
Bei Sabine gibt es natürlich alle Clu Produkte zu kaufen und sie berät euch gerne. Wenn ihr Sabine persönlich treffen und eurem Körper was richtig gutes tun wollt, findet ihr sie in ihrem Schönheitsinstitut:


YOU ARE PRETTY
Holzgerlinger Straße 1, 71155 Altdorf
www.youarepretty.de

 

Clu Family Newsletter

Wir setzen Cookies ein, um dir einen entspannten Besuch unserer Website zu ermöglichen. Mit der Nutzung der Clu Websites und Funktionen erklärst du dich damit einverstanden, dass wir das tun. Weitere Informationen »